Die bezaubernde Welt der Pflanzen

Ich beschäftige mich mit der Natur, vom eigenen Saatgut über den Anbau und Pflege der Pflanzen bis zur Ernte. Je nach Jahreszeit stehen unterschiedliche Themen im Vordergrund.

Meinen Erfahrungsschatz biete ich als Kurse und Vorträge an.

Das Herzstück meiner Kurse

  • Kräuter in der Küche, Heilkräuter, Anbau, Pflege, Wirkung, Aufbereitungsverfahren.und Rezepte.
  • Essbare Blumen: Ja, man kann sie zum Dekorieren verwenden, aber auch in der Küche zum Aromatisieren, Färben und Kochen und viele gehören zu den Heilpflanzen.
  • Gestalterische Kurse mit Naturmaterialien, die ich selber anbaue. Ich vermittle Materialkunde, gutes altes Handwerk, innovative Ideen, gestalterische Grundsätze und Farbenlehre nach Göthe.
  • Essbare Zimmerpflanzen: Exotische Pflanzen, die bei uns in der Stube gut gedeihen und essbare aromatische Blätter und Früchte hervorbringen.
  • Koch- und Backkurse

Meine Kurse kann jedermann/-frau besuchen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Weiters haben ich ein kleines, aber feines Angebot an Kräutern, sei es zum Würzen von Salaten und Gerichten, ein Sortiment von Teekräutern und essbaren Blüten.

Wir pflegen einen Obstgarten, der uns reich beschenkt mit Aepfeln, Birnen, Aprikosen, Zwetschgen, Kirschen, Pfirsichen und Kiwis. Unser Beerengarten hat Aronia, Stachelbeeren, Holunderbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren in allen Farben, Himbeeren und Thaybeeren für uns, die wir zu Sirup, Konfitüre und teilweise zu Trockenobst verarbeiten.

Gemäss Beschluss des Bundesrates dürfen bis auf weiteres keine Kurse stattfinden. Ich bin dabei, das Kursangebot zu überarbeiten und an die neue Situation anzupassen.